15 GP Singapur Rennergebnis

Nico Rosberg (Mercedes) gewinnt bei seinem 200. GP-Start mit einem Start-Ziel-Sieg zum ersten Mal in seiner Karriere das Nachtrennen in Singapur. Da sein Teamkollege Lewis Hamilton  nur Dritter wurde, übernimmt er nun auch die Führung in der Fahrerwertung mit acht Punkten Vorsprung.

Auf den zweiten Platz kam Daniel Ricciardo (Red Bull), der Rosberg in der letzten Runde fast noch eingeholt hätte. Vierter wurde Kimi Räikkönen vor seinem Teamkollegen Sebastian Vettel, der  mit einer ganz starken Leistung vom letzten Startplatz vor fuhr. Nico Hülkenberg (Force India) hingegen hatte kein Glück. Schon nach 50 Metern wurde er im Startgetümmel eingequetscht und rücklings in die Leitplanken geschoben.

Pos. Fahrer Team Differenz
1 N. Rosberg Mercedes 1:55:48.950 Std.
2 D. Ricciardo Red Bull +0:00.488
3 L. Hamilton Mercedes +0:08.038
4 K. Räikkönen Ferrari +0:10.219
5 S. Vettel Ferrari +0:27.694
6 M. Verstappen Red Bull +1:11.197
7 F. Alonso McLaren +1:29.198
8 S. Perez Force India +1:51.062
9 D. Kwjat Toro Rosso +1:51.557
10 K. Magnussen Renault +1:59.952
11 E. Gutierrez Haas F1 +1 Runde
12 F. Massa Williams +1 Runde
13 F. Nasr Sauber +1 Runde
14 C. Sainz Toro Rosso +1 Runde
15 J. Palmer Renault +1 Runde
16 P. Wehrlein Manor +1 Runde
17 M. Ericsson Sauber +1 Runde
18 E. Ocon Manor +2 Runden