Cockpittausch Verstappen – Kvyat

2016_fahrer_tororosso_verstappenMax Verstappen (Bild) und Daniil Kvyat tauschen ab sofort bis Saisonende bei Red Bull und Toro Rosso ihre Cockpits. Verstappen wird damit befördert und sitzt ab dem Spanien GP im Red Bull, Kvyat wird in den Toro Rosso rückversetzt.

Daniil Kvyat stand spätestens nach der zweifachen Kollision mit Sebastian Vettel (Ferrari) beim Russland GP unter Druck. Darauf reagierte Red Bull nun auch wenn das Team diese Begründung dementierte. Allerdings erhofft man sich von Verstappen auch bessere Ergebnisse.