Lehren gezogen beim Qualifyingformat

Die Lehren aus dem völlig chaotischen und unbefriedigenden Qualifying beim Saisonstart in Melbourne sind schnell gezogen. Das neue Formel-1-Qualifikationsformat ist schon wieder Geschichte. Teamchefs und Teammanager vollzogen überraschend aber notwendig schnell die Kehrtwende. Bei einem kurzfristig einberufenen Treffen vor dem ersten Rennen in Australien einigten sich die Verantwortlichen schon für das zweite Rennen am ersten Aprilwochenende in Bahrain auf die Wiedereinführung des alten Formats.

Link: Sportliches-Reglement und Technisches-Reglement